allgemeine Auswertungen

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.
  1. Nach fast zwei Jahren springt der Dax wieder über die 12.000-Punkte-Marke. Und auch wenn er sie am Ende knapp wieder abgeben musste, träumt mancher schon vom Allzeithoch. Die Gründe für die Rally überraschen.
  2. Wegen Libor-Betrugs sitzt ein ehemaliger Star-Banker im Knast. Doch statt Reue zu zeigen, zieht Tom Hayes vor Gericht. Er will weiter als Banker arbeiten – und klagt die britische Finanzaufsicht an.
  3. Wandelanleihen können das Depot ergänzen, wenn wie derzeit Nervosität und steigende Zinsen drohen. Denn sie können sich an zahlreiche Marktbedingungen anpassen. Worauf Privatanleger achten sollten.
  4. Kult-Rapper Jay Z steigt ins Geschäft mit Risikokapital ein. Einschlägige Erfahrung kann er bereits vorweisen und er hat einen Partner im Silicon Valley.
  5. Strategien jenseits der klassischen Aktien- und Rentenmärkte sind bei Investoren gefragt. Die Wertentwicklung dieser speziellen Fonds fiel 2016 aber ernüchternd aus. Besser sieht die Bilanz auf längere Sicht aus.