allgemeine Auswertungen

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.
  1. Der deutsche Leitindex hat nach dem Sieg Macrons im ersten Wahlgang der Präsidentenwahlen in Frankreich sein bisheriges Allzeithoch von 2015 überstiegen. Der neue Rekord des Dax dürfte erst der Anfang sein. Eine Analyse.
  2. Nach dem Sieg von Emmanuel Macron bei der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen hat der Dax ein neues Allzeithoch erreicht. Im Anschluss kletterte der deutsche Leitindex bis auf 12.424 Punkte.
  3. Geht es nach der Bundesbank, soll der Aufsichtsaufwand für kleinere Banken verringert werden. Voraussetzung dafür sei, dass die Institute eine niedrige Bilanzsumme aufweisen, sagt Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret.
  4. Beim weltgrößten Rückversicherer droht Ärger: Vor der Hauptversammlung der Munich Re empfiehlt der US-Aktionärsberater ISS, das Vergütungssystem für den Vorstand abzulehnen. Das sei viel zu intransparent.
  5. US-Anleger haben mit Erleichterung auf den Erfolg von Emmanuel Macron in der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich reagiert – und beherzt bei Aktien zugegriffen. Vor allem Bankenwerte profitierten.