news-devisen

RSS 2.0 Artikel-Feed der BörseGo AG
  1. Nachdem geopolitische Risiken, die hohe Inflation und die damit verbundene Aussicht auf aggressive Zinsanhebungen seitens der Federal Reserve Bank (Fed) in den vergangenen Wochen dem Greenback kräftige Gewinne beschert hatten, nehmen die Sorgen um das US-Wirtschaftswachstum am Markt nun zu.
  2. Gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat sind die deutschen Erzeugerpreise im April um 33,5 Prozent gestiegen– der fünfte Rekordwert in Folge.
  3. Zuletzt sind die Gespräche mit der katarischen Führung über Gaslieferungen ins Stocken geraten. Nun soll der Besuch des Emirs des Golfstaats heute in Berlin neuen Schwung bringen.
  4. Laut World Bureau of Metal Statistics (WBMS) waren der Kupfer-, Nickel- und Bleimarkt im ersten Quartal unterversorgt. Am globalen Aluminium-, Zink- und Zinnmarkt hat das Angebot im ersten Quartal die Nachfrage hingegen übertroffen.
  5. Die britischen Einzelhandelsumsätze sind im April überraschend um 1,4 Prozent im Monatsvergleich gestiegen. Analysten hatten im Konsens hingegen mit einem Rückgang um 0,2 Prozent gerechnet, nach minus 1,2 Prozent im März.